Marie-Louise (Mascha) Oettli

Geb. 1908. Schweizerin. Drei Jahre Schülerin der Walkemühle. ISK-Mitglied. Landwirtschaftliche Lehre, Landwirtschaftsstudium, Abschluß als Diplomlandwirtin. Mitarbeit in der Widerstandsarbeit gegen den Nationalsozialismus in Deutschland. Rückkehr in die Schweiz. Redaktionstätigkeit bei Gewerkschaft, Sekretärin des Schweiz. Landfrauenverbands. 18 Jahre Zentralsekretärin der Sozialdemokratischen Partei der Schweiz. Verwaltung des Ferien- und Schulungszentrums Al Forno, Tessin.

Gestorben 1997