Ethik des Widerstands – Der Kampf des Internationalen Sozialistischen Kampfbundes (ISK) gegen den Nationalsozialismus

Lemke-Müller, Sabine (Hrsg.)

Verlag J.H.W. Dietz Nachf.. 2. Aufl Bonn 1997, 367 S., 49,80

Beschreibung

Die Berichte und Analysen dieser Edition behandeln Widerstandaktionen von Mitgliedern des Internationalen Sozialistischen Kampfbundes (ISK) gegen das Dritte Reich. Sie sind ein spannendes Zeugnis des Mutes von Nazigegnern und werfen ein Licht auf die ethische und philosophische Orientierung von Menschen, die sich jahrelang unter großen Opfern in einer feindlichen Umgebung unbeirrt für Freiheit, Gerechtigkeit und Menschenwürde einsetzten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen