Kinder philosophieren

Barbara Neißer, Udo Vorholt (Hg.)

Reihe: Sokratisches Philosophieren
Bd. 14, 2012, 240 S., 24.90 EUR, 24.90 CHF, br., ISBN 978-3-643-11963-6

Beschreibung

Mit Kindern philosophieren in der Vorschulerziehung und in der Grundschule, geht das überhaupt? Welche didaktischen Konzepte, Methoden und Lernmaterialien sind geeignet, sich philosophierend mit kindlichen Sinnfragen und moralischen Problemen auseinanderzusetzen?

Die Beiträge des Buches beleuchten diese Fragen aus unterschiedlichen Perspektiven und zeigen Antworten auf, wie Orientierung im Denken und Handeln und Selbstvertrauen der Kinder gestärkt werden können. Ausgehend von einem dialogischen Philosophieverständnis werden didaktische Konzepte, exemplarische Methoden und Verfahren vorgestellt und anhand praktischer Beispiele erläutert. Die Autoren haben diese selbst erprobt und geben zahlreiche Hinweise für das frühe Philosophieren mit Kindern.

Herausgeber:

Barbara Neißer: Studiendirektorin und Fachleiterin i. R., Moderatorin in der Lehrerfortbildung, Vorsitzende der Philosophisch-Politischen Akademie.

Udo Vorholt, Prof. Dr.: Politikwissenschaftler an der TU Dortmund, stellvertretender Vorsitzender der Philosophisch-Politischen Akademie

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen